FAQs – Häufig gestellte Fragen

Arbeitest du als Fotograf in Linz oder auch woanders?

Selbstverständlich arbeite ich auch ausserhalb von Linz. Hauptsächlich bin ich als Hochzeitsfotograf in Oberösterreich, Linz und dem Salzkammergut tätig. Aber abgesehen davon arbeite ich österreichweit und auf Wunsch auch darüber hinaus :-)

Hast du ein Fotostudio in dem wir Fotos machen können?

Ich habe kein Fotostudio und fotografiere hauptsächlich „on location“, sprich an einem Ort eurer Wahl. Falls ihr euch unsicher seid, kann ich euch gerne beraten und euch Plätze vorschlagen, die sich gut zum Shooten eignen. Es besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, ein stylisches Fotostudio stundenweise zu mieten. Falls ihr daran Interesse habt, sprecht mich bitte darauf an, dann kann ich euch mehr darüber erzählen.

Wann ist die beste Zeit für ein Fotoshooting?

Das schönste Licht zum Fotografieren ist die Abendsonne zur sogenannten „Goldenen Stunde“. Das ist etwa eine Stunde vor Sonnenuntergang. Abgesehen davon ist es natürlich möglich, auch zu anderen Zeiten zu fotografieren. Wir halten uns dann eher im Schatten bzw. an Plätzen ohne direkter Sonneneinstrahlung auf. Von Shootings in der Mittagssonne möchte ich ausdrücklich abraten, weil dieses Licht nicht sehr schmeichelhaft ist und unschöne Gesichtsschatten verursacht. Auch hierzu kann ich euch gerne beraten.

Was soll ich anziehen?

Worin du dich am wohlsten fühlst. Die schönsten Fotos sind die, die dich und deine Persönlichkeit widerspiegeln und auf denen du nicht „verkleidet“ aussiehst. Am besten geeignet sind einfache, zeitlose Basics. Vermeide grosse bzw. auffällige Drucke/Muster und grelle Farben, da dies das Auge vom eigentlichen Motiv, also dir, ablenkt. Wenn mehrere Personen auf dem Foto sind, wäre es gut, wenn die Outfits – zumindest farblich – zusammenpassen. Tipp: Jeans und T-Shirts sind zeitlose Klassiker, die man auch in 15 Jahren noch ansehen kann, ohne laut loszulachen 😉 – Hierzu gibt‘s auf meiner Pinterest-Seite eine Pinnwand mit Inspirationen.

Bekommen wir auch ein Fotobuch?

Ihr bekommt von mir eure Bilder digital auf einem USB-Stick und als passwortgeschützte Online-Galerie. Meine Pakete beinhalten keine Fotobücher. Allerdings arbeite ich mit einem professionellen Fotobuchhersteller zusammen. Es handelt sich dabei um handgefertigte und sehr hochwertige Alben, die für die Ewigkeit gemacht sind. Damit ist euren kostbaren Bildern der gebührende Auftritt gesichert.
Auch Wandbilder, hochwertige Drucke oder Fotoboxen sind erhältlich. Falls ihr daran Interesse habt, kann ich euch gerne Muster zeigen. Ihr könnt natürlich auch jederzeit nach dem Shooting Alben bestellen – beispielsweise zu speziellen Anlässen.

Wie funktioniert die Onlinegalerie?

Wenn eure Bilder fertig bearbeitet sind, bekommt ihr von mir per Mail den Zugang zu eurer passwortgeschützten Onlinegalerie. Ihr bekommt einerseits einen Kundenzugang. In diesem könnt ihr alle oder einzelne Fotos in höchster Auflösung oder in Webauflösung downloaden. Ausserdem könnt ihr Fotos als „privat“ markieren. Darüberhinaus gibt es aber auch noch die Möglichkeit, euren Familien und Freunden einen Gastzugang zu ermöglichen. Dort können sich eure Liebsten einloggen und eure Fotos ansehen sowie downloaden. Die von euch „privat“ markierten Fotos sind im Gastzugang nicht sichtbar. Ob ihr diese Option nutzt oder nicht, bleibt euch überlassen. Jedenfalls ist es eine tolle Möglichkeit eure schönen Bilder auf einfachem Wege mit euren Lieblingsmenschen zu teilen.

Stellst du Fotos von uns online?

Grundsätzlich veröffentliche ich niemals Fotos von euch ohne Rücksprache. Allerdings ist es heutzutage natürlich für mich als Fotografin enorm wichtig, dass ich meine Arbeiten auch (online) herzeigen darf. Ich habe mich daher dazu entschlossen, euch die Wahl zu lassen, ob ihr das möchtet oder nicht. Deswegen biete ich euch in meinen Angeboten einen Rabatt auf meine Paketpreise, wenn ihr mir die Veröffentlichung eurer Fotos erlaubt.

Wie können wir dich buchen?

Ich freue mich, wenn ihr euch dafür entscheidet, ein Shooting oder eine Hochzeitsreportage bei mir zu buchen 🙂
Ihr erhaltet von mir einen schriftlichen Vertrag per Mail. Die wenigsten seriösen Fotografen würden ohne Vertrag ein Shooting mit euch vereinbaren. Dieser enthält alle Eckdaten eures Fotoshootings beziehungsweise eurer Hochzeitsreportage, meine Leistungen sowie Zahlungsmodalitäten usw. Nach Vertragsunterzeichnung ist euer Termin fix gebucht. Ich nehme für euren Wunschtermin keine weiteren Anfragen an und bin voll und ganz für euch da. Ich bitte um Verständnis, dass ich ohne Vertragsunterzeichnung keine Termine "unverbindlich" reservieren kann.

Können wir dich vor unserer Hochzeit kennen lernen?

Ja unbedingt. Mir ist es wichtig mit allen Brautpaaren ein Vorgespräch zu führen, bei dem wir uns kennenlernen. Wir treffen uns gemütlich zum Kaffeetrinken, ich komm euch besuchen beziehungsweise wir quatschen via Videocall etc. Dabei können wir euren Tagesablauf, eure Wünsche und Ideen besprechen. Ihr könnt mir eure Fragen stellen und ich erzähle euch ein bisschen über meine Arbeitsweise.

Können wir unser Shooting vor Ort verlängern?

Natürlich. Ich beende meine Arbeit erst, wenn ihr das „Ok“ dazu gebt. Meine Tarife für Verlängerungsstunden findet ihr in meinen Preislisten, die ich euch auf Anfrage gerne zusende.

Was ist wenn es regnet?

Dann freuen wir uns genauso 🙂
Man kann nahezu bei jedem Wetter tolle Fotoshootings machen. Sehr oft haben Fotos mit wolkenverhangenem Himmel und Regenstimmung eine ganz besonders tolle Wirkung.

Sollte es bei eurer Hochzeit tatsächlich den ganzen Tag durchgängig wie aus Eimern schütten und stürmen (was sehr unwahrscheinlich ist), suchen wir uns ein trockenes Plätzchen. Entweder in Gebäudedurchgängen, unter Vordächern oder indoor. Irgendwo findet sich immer ein Plätzchen.

Wenn ihr ein anderes Shooting gebucht habt, das draussen stattfindet und zum vereinbarten Termin herrscht Wetter, das ein Shooting unmöglich macht (schwerer Regen, Hagel, Sturm, etc.), beraten wir uns kurzfristig. Entweder wir verlegen das Shooting an einen trockeneren Ort. Wir verschieben es auf späteren Zeitpunkt des selben oder auf einen anderen Tag.

Werden unsere Fotos bearbeitet?

Alle Fotos die ihr erhaltet, werden grundbearbeitet. Das heißt, dass Farbtöne, Sättigung, Kontraste, Bildausschnitt etc. optimiert werden. Darüberhinaus ist es möglich, gegen einen Aufpreis pro ausgewähltem Foto eine Feinretusche durchführen zu lassen. Dies beinhaltet zB die Beautyretusche der Haut.

Transformationen, wie zum Beispiel Vergrößern/Verkleinern von Körperteilen, biete ich grundsätzlich NICHT an. Dies entspricht nicht meinem Verständnis von authentischen, natürlichen Fotos.

Können wir die unbearbeiteten Fotos haben?

Die Herausgabe von unbearbeiteten Fotos oder der digitalen Negative (RAW Dateien) erfolgt grundsätzlich nicht.